Wie gehen Sie mit Stromfresser im Haushalt um?

Viele von uns trauen sich nicht auf die Stromabrechnung zu schauen. Oft trifft uns der Schock. Der grösste Verbrauch ist aber im Haushalt.

Telefon, Drucker, Router, PC – das alles hat ein normales heimisches Arbeitszimmer. Aber wie viel Strom verbrauchen all die Elektrogeräte? Über 10 Prozent des Stromverbrauchs geht an die Bürogeräte, die wir im Haushalt haben. Um weniger Strom zu verbrauchen, sollten Sie am besten Geräte ausgeschaltet halten. Im Standby-Modus verbrauchen die Geräte nämlich auch Strom. Der Router soll auch in der Regel nicht 24/7 laufen. Nachts kann der Router ruhig ausgeschaltet sein.

Meistens ist es anstrengend ständig an Stromsparen zu denken, aber es lohnt sich!

Bildquelle: FreeDigitalPhotos.net (Ambro)

Kommentar hinterlassen