ENERGY STAR TV-Spezifikation

Seit langem wird viel über den Energieverbrauch von Fernsehgeräten gesprochen. Die Bildschirmgrösse ist in Zeit angestiegen.

Ausser der Grösse sind da auch Digitalsignale und die höhere Auflösung als früher. In letzter Zeit wird der Energiekonsum von Fernsehgeräten sowohl in USA als auch in Europa genauer untersucht. Deswegen gibt es auf den beiden Märkten eine Mindestanforderung an Stromverbrauch bei Fernsehgeräten. In der EU und Schweiz gibt es eine Kennzeichnungspflicht für Fernseher mit einer Energieetikette. Auf der Energieeffizienzskala steht grün für die beste und rot für die schlechteste Klasse.

Seit dem 6. September wird ENERGY STAR Label noch populärer geworden indem die Version 6.0 vorgestellt wurde. Neue TV Modelle werden von den Herstellern mit dieser Version zertifiziert.

Mehr darüber können Sie hier im PDF nachlesen >>>

Bild: Rita Thielen / pixelio.de

Kommentar hinterlassen