Energiesparende Drucker

Jeden Tag Strom sparen mit einem energiesparenden Drucker

Was bei Kühlschränken und anderen Elektro-Geräten schon lange Gang und Gebe ist wird jetzt auch endlich bei Druckern eingeführt. Jeder von uns benutzt im Alltag im Büro einen Drucker ohne dabei zu denken ob man Strom spart. Neben dem Drucker benutzen wir auch Kopierer, Scanner, Mehrzweckgeräte, Frankiermaschine, Faxgeräte etc. Meistens sind im Alltag alle Geräte häufig eingeschaltet, die unnötig viel Strom verbrauchen. Nach dem kurzen Nutzen schlummern die Geräte im Standby Modus. In so einem Zustand sind sie alles ausser energieefizient.

Energy Star Drucker

Die neuen Energy Star Drucker verfügen über eine Duplex-Funktionalität (Doppelseitendruck). Die Drucker sowohl im Büro als auch Zuhause benutzen Sie am besten nur dann, wenn Sie es brauchen. Ansonsten können Sie sie ruhig immer ausschalten oder vom Strom trennen. Nur so können Sie Sie sicher sein, dass kein Strom mehr fliesst. Somit können diese wesentlich Strom sparen. Das gilt auch für andere Geräte, die man nicht immer benutzt.

Bei der Suche nach energieefizienten Geräten gilt als Faustregel: Mobile Geräte wie Notebooks verbrauchen bei gleicher Nutzung weniger Strom als Desktop-PCs. Multifunktionsgeräte verbrauchen weniger Strom als die Einzelgeräte (Drucker, Fax, Scanner). Zudem sollte man besonders energieeffiziente Geräte mit einem Energy Star Label anschaffen.

Bild: KFM / pixelio.de

Kommentar hinterlassen